CSR

Agentur FRIEDSAM als Good Practice-Beispiel der IJAB

Partnerschaftlich mit Unternehmen internationale Projekte für junge Menschen planen und durchführen - wie geht das? Die Arbeitshilfe der IJAB Bonn gibt einen Einblick in das Thema Unternehmenskooperationen und berichtet über bürgerschaftliches Engagement von Unternehmen. Darin wird die Zusammenarbeit der Agentur FRIEDSAM mit dem Haus der offenen Tür (HoT) Sinzig als Good Practice–Beispiel präsentiert.

Artikel lesen


Smarts-Up

Ausbildungsmanagement und -begleitung für benachteiligte junge Erwachsene. Relaunch des Onlineauftrittes sowie fortlaufende Betreuung/ Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Trainings und Unterstützung der Akteure in der Pressearbeit sowie Darstellung in den Sozialen Medien.


"Yepicando – zeig was Du kannst"

Alle jungen Menschen besitzen Talente und stärken. Kampagnenentwicklung gemeinsam mit jungen Menschen und der Kompetenzagentur im Haus der offenen Tür Sinzig.

Realisierung von Videoclips für eine Onlineplattform sowie Unterstützung für die Promotion-Tour durch Europa.

Das Projekt in 2012-2013 wurde im Rahmen des Innovationsfonds über das BMFSFJ gefördert.


VOR-TOUR der Hoffnung ...rollt für krebskranke und bedürftige Kinder

Seit vielen Jahren unterstützen wir die alljährlich stattfindenden Benefiz-Radsportveranstaltung VOR-TOUR der Hoffnung mit dem Erstellen und laufende Pflege des Online Auftrittes.

Pro bono Gestaltung und Realisierung vielfältigster Werbemittel und –Formen, von der Spendendose bis hin zur großflächigen Buswerbung. Organisation und Durchführung von Stopps der VOR-TOUR in Sinzig.